Kursbeschreibung

Kursbeschreibung

Einführungskurs Tankschifffahrt (inkl. Brandmodul)

Zielgruppe

Offiziere und Schiffsleute, die besondere Aufgaben und damit zusammenhängende Verantwortlichkeiten hinsichtlich der Ladung und der Ladungseinrichtungen auf Tankschiffen übernehmen sollen. Der Einführungskurs ist für alle Tankerarten gültig.

Voraussetzungen

Die erfolgreiche Teilnahme an einem „Advanced fire fighting Kurs“ ist nachzuweisen.

Das vom BSH geforderte zusätzliche Brandmodul (Shore Based Fire Fighting) ist Bestandteil des Kurses.

rechtliche Grundlagen

STCW Regel V/1 Abs. 1 und Abschnitt A–V/1 Abs. 2 bis 7

Inhalt

· Schiffbauliche Besonderheiten
· Eigenschaften der Ladungen
· Gefahren; Gefahrenabwehr
· Sicherheitsausrüstung; Notfallmanagement
· Verhütung der Meeresverschmutzung

Zertifizierung

Der Kurs ist zugelassen mit der Nummer: BSH–2017–954–002. Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung zum Umtausch für den Befähigungsnachweis beim BSH.

Dauer

4 Tage, Beginn um 09:30 Uhr

Veranstalter

Akademie für Schiffssicherheit e.V., Friedrich–Barnewitz–Str. 4c, 18119 Rostock–Warnemünde
Telefon: 0381 77899 626

Termine

Kurs-Nr. Beginn Ende Preis inkl. USt.
2021–TKE–0125. Jan 2021, 09:3028. Jan 20211290€
2021–TKE–0231. Mai 2021, 09:303. Jun 20211290€
2021–TKE–0318. Okt 2021, 09:3021. Okt 20211290€

Telefon

Institut für Sicherheitstechnik /
Schiffssicherheit e.V.

+49 (0) 381 77876 140

Akademie für Schiffssicherheit e.V.
+49 (0) 381 77899 626

Unsere Faxnummer:
+49 (0) 381 77876 142

E-Mail

Institut für Sicherheitstechnik /
Schiffssicherheit e.V.

institut@schiffssicherheit.de

Akademie für Schiffssicherheit e.V.
akademie@schiffssicherheit.de

Anschrift

Friedrich-Barnewitz-Str. 4c
18119 Rostock-Warnemünde
Germany


(im Technologiezentrum Warnemünde)
© 2020 - Institut für Sicherheitstechnik / Schiffssicherheit e.V. - Sitemap (XML)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.